AHA-ACLS

Home/AHA/AHA-ACLS

Project Description

Erweiterte intern. Notfall-Maßnahmen: Hochdynamisch! Praxisnah! Lebensrettend!

Der ACLS-Provider-Kurs der American Heart Association (AHA) richtet sich an alle Mitarbeiter/innen im Gesundheitswesen, die bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand oder einem anderen internistischen Notfallereignis in leitender oder assistierender Funktion tätig werden. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Sicherheit und Kompetenz, einen medizinischen Notfall im Einklang mit den Guidelines der AHA abzuarbeiten.

In über 120 Ländern ist der AHA ACLS Provider hoch angesehen und international anerkannt, bekannt und gültig.

Kern des intensiven Trainings, sind die praktischen Übungen im Rahmen von realitätsnahen Fallsimulationen.

In kleinen Gruppen von maximal 6 Teilnehmern pro AHA Instructor trainieren Sie Maßnahmen bei/zu(r):

  • Bradykarden und tachykarden Herzrhythmusstörungen inkl. Schrittmachertherapie und Kardioversion
  • Hypo- und hyperdyname Herz-Kreislaufstillstände
  • Difficult Vascular Access (Gefäßzugang bei schwieriger Venensituation)
  • ROSC (Postreanimationsphase)
  • Kommunikation und Team-Ressource-Management
  • Stroke
  • Akutem Koronarsyndrom inkl. STEMI/NSTEMI/AP/iAP
  • Phamakologische Intervention inkl. Arzneimittelsicherheit
  • EKG-Diagnostik u.v.m.

Nach erfolgreicher schriftlicher und praktischer Prüfung erhalten Sie den 2 Jahre gültigen Provider Ausweis.

Für Notfallsanitäterinnen/Notfallsanitäter, Rettungsassistentinnen/Rettungsassistenten, Physician Assistants, Beschäftigte aus dem Bereich der Notfallpflege (auch in Fachweiterbildung) und Ärztinnen/Ärzte kann eine zusätzliche und kostenlose Einzelzertifizierung folgender Maßnahmen erfolgen:

  • Endotracheale Intubation
  • Supraglottischer Atemweg
  • Videolaryngoskopie
  • Intraossärer Zugang mit E.Z.I.O.
  • Kardioversion
  • Schrittmachertherapie
  • Nadelentlastungspunktion

Wir sind akkreditierter Fort- und Weiterbildungsanbieter der „Registrierung® beruflich Pflegender“. Sind sind an der Anerkennung von Fortbildungspunkten interessiert? Dann sprechen Sie uns bitte vor der Veranstaltung an. Allgemeine Informationen finden Sie hier.

Für bestimmte Personengruppen lassen sich Bildungsmaßnahmen fördern. Dies kann bares Geld wert sein. Eine Auswahl der Förderungsmöglichkeiten mit weiterführenden Links finden Sie hier. Wir beraten Sie darüberhinaus gerne.

Gerne beantragen wir für ärztliche Kolleginnen und Kollegen die Anerkennung von Fortbildungspunkten bei der Landesärztekammer oder Landeszahnärztekammer. Sprechen Sie uns dazu bitte bereits bei Ihrer Anmeldung an.

IMPRESSIONEN

Durch die Synergieeffekte aus teilnehmerorientierten Ausbildungskonzepten, modernen Ausbildungsmedien und dynamischer Durchführung wird nicht nur eine kurzweilige und spannende Bildungsveranstaltung möglich, sondern auch ein entsprechend hoher Anhaftungseffekt erzielt.

UNSERE ARBEITSWEISE, SIMTRAIN

Organisatorisches:

Dauer: 2 x 8 Stunden

Ort: In-House Seminar oder in unseren Trainingsräumen

Kosten: 460.- Euro pro Teilnehmer (inkl. Provider-Manual/Handbuch, Getränke und Snacks, AHA Provider Card bei bestandener Prüfung, Teilnahmebestätigung)

Zielgruppe: Ärzte/innen, Rettungsassistenten/innen, Notfallsanitäter/innen, Rettungssanitäter/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Fachpflegepersonal, Mitarbeiter/innen aus dem Gesundheitswesen

Disclaimer der American Heart Association: The American Heart Association strongly promotes knowledge and proficiency in all AHA courses and has developed instructional materialsfor this purpose. Use of these materials in an educational course does notrepresent course sponsorship by the AHA. Any fees charged for such acourse, except for a portion of fees needed for AHA course materials, donot represent income to the AHA.